Wildnis in der Stadt entdecken

WildCity: Das Draußen-Sein in der urbanen Wildnis fördern

Im August 2014 startete heilende Stadt in Hamburg das erste WildCity-Naturcamp. Knapp 200 Kinder, Jugendliche und Eltern kamen in den Altonaer Volkspark zum intuitiven Bogenschießen, Baumklettern, Kräuter sammeln und Feuermachen. 15 Teilnehmer campierten nachts im Park und trainierten im Dunkeln ihre Aufmerksamkeit.

Ziel von WildCity ist es, den Menschen in der Stadt die Rückverbindung zur Natur zu ermöglichen. In unseren Kursen fördern wir das Draußen-Sein mit der unmittelbaren Erfahrung der Kreisläufe der Natur fördern – in städtischen Parks, in Grünanlagen oder der urbanen Wildnis.

WildCity vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Stadt die Lehren der Wildnis, die unsere Achtsamkeit erhöhen, die Wahrnehmung erweitern, das Körperbewusstsein verbessern sowie Einfachheit und innere Ruhe stärken. Mittelfristig wollen wir in einem Hamburger Stadtteil ein dauerhaftes Naturcamp einrichten.


heilende Stadt
Nähr & Sanftleben, gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)
Oberhafenstraße 1, 20097 Hamburg
Fon 040 43 09 47 55, Fax 040 43 09 47 57
info@heilende-stadt.de, www.heilendestadt.de